wildheit yoga coaching

Foto von Anni e Spratt

Wer oder was  ist sie eigentlich - diese Seele?

Keiner weiß es so genau. Jeder weiß aber, dass es sie gibt, dass sie da ist - irgendwie, irgendwo in uns, um uns herum - wo auch immer.

Sie ist überall: in der Art wie du lachst, redest, schaust und liebst - wenn sie den Raum hat zu dir zu sprechen, leuchtest du.

Sie ist der Teil von dir, der dir zeigt, wofür du dieses, DEIN wundervolles, kostbares Leben einsetzen möchtest.

 

Ist es aber ständig laut in uns (Gedanken & Gefühle) oder um uns herum, bewerten wir uns ständig (seh ich sch... aus!) (Gedanken & Gefühle) oder vergleichen uns mit Anderen,  ernähren uns schlecht (Körper, Lebensenergie) und schlafen zu wenig (Lebensenergie), rauchen und trinken zu viel Alkohol (Körper, Lebensenergie), bewegen uns zu wenig (Lebensenergie), sind zu wenig an der frischen Luft - in der Natur, draußen (Lebensenergie), sind wir zu wenig in der Stille (Leere & Stille), kann dieses Wunder in uns, unsere Seele, das Göttliche, unsere Essenz, unser Sinn - wie auch immer du es nennen magst, nicht mit uns kommunizieren. Oder besser gesagt, wir hören sie nicht.

 

Das Ergebnis:

wir werden immer unzufriedener, fühlen uns überfordert, gestresst, kreieren Dramen, haben es schwer Entscheidungen zu treffen. Sind innerlich im Chaos - dann wahrscheinlich auch im außen. Wir sind die Opfer unserer Gedankenprozesse.

Kurz und knapp :

 

Die Verbindung zu unserem Selbst ist futsch...

 

Im Yoga sprechen wir von fünf Hüllen oder Schichten, die sich gegenseitig durchweben. Alle fünf Hüllen gemeinsam ergeben dann: DICH!

 

KÖRPER * LEBENSENERGIE

GEDANKEN UND GEFÜHLE * STILLE/LEERE * SEELE

 

Sind wir in einer oder mehreren Hüllen blockiert oder konzentrieren uns nur auf eine oder zwei dieser Schichten, kommt die Seele nicht zu uns durch - die Kommunikation ist blockiert. Sind wir uns dessen aber bewußt, können wir gezielt daran arbeiten.

 

Im Yoga wurden Techniken entwickelt, diese Hüllen in Gleichklang zu bringen, die Blockaden zu lösen.

 

Asanas (Tanzen - von mir hinzugefügt) * Atmen * Singen * Meditation * Draußen sein (von mir hinzugefügt)

 


wildheit (für mich)

 

frei - draußen - echt - abenteuer - erleben - ehrlichkeit - verletzlichkeit - verbindung


Das wildnis yoga coaching läuft über einen Zeitraum von 40 Tagen.

Während dieser 40 Tage treffen wir uns 4 Mal - draußen, in VIERsen.

Zwischen den 4 Treffen bekommst du kleine, alltagstaugliche Aufgaben.

 

Wenn du Interesse an meinem wildnis yoga coaching hast schreibe mir gerne eine email.

Bei einem ersten, unverbindlichen Kennenlerngespräch, klären wir erste Fragen und schauen, ob wir energetisch zusammen passen.

 

Ich freue mich, dich ein Stück auf deiner Reise begleiten zu dürfen und dich dabei zu unterstützen "hej" zu deiner Seele zu sagen.

Der Preis für das wildnis yoga coaching: 444€

hej soul

ich möchte dir den raum geben zu staunen, zu fühlen, an dich zu glauben, wild zu sein und still. ich möchte dir den raum geben dein licht anzuknipsen, "hej" zu deiner seele zu sagen.